Hauptgang IPMN

(zystische Pankreastumore und neuroendokrine Tumore des Magen-Darm-Traktes und der Bauchspeicheldrüse)

Mit diesem Diskussionsforum, das wir hier als weitere Säule des AdP- Forums zur Verfügung stellen, geben wir Ihnen die Gelegenheit, sich über Seltene Tumore an der Bauchspeicheldrüse untereinander und/oder im Bedarfsfall auch mit Herrn Prof. Dr. Marco Siech (marco.siech@ostalb-klinikum.de) auszutauschen. Beiträge, die keinen Bezug zu dieser besonderen Thematik haben, müssen wir leider ohne weitere Ankündigung entfernen bzw. verschieben.
Astrid1971
Beiträge: 76
Registriert: 23. Januar 2019, 15:16

Re: Hauptgang IPMN

Beitrag von Astrid1971 » 19. März 2020, 10:58

Hallo Emilia,

danke für deine Nachricht, habe mich bei dir gemeldet.

Emilia812
Beiträge: 57
Registriert: 27. November 2018, 10:34

Re: Hauptgang IPMN

Beitrag von Emilia812 » 20. März 2020, 17:14

Hi Missmara, ich wünsche dir viel Erfolg. Ich bin mit dem Sensor von FreeStyle sehr zufrieden. Es ist für mich eine tolle Hilfe und eine BERUHIGUNG. Die Handhabung ist einfach, praktikabel und man kann sich alleine den Sensor setzen, braucht keine Hilfe. Wir sind ja manchmal übelst dran. Ich hatte bei meiner Krankenkasse auch mal eine Verordnung abgelehnt bekommen. Es hat sich gelohnt, dran zu bleiben. Ich hab denen all das auf den Tisch gelegt, was wichtig für unsere Lebenserhaltqualität ist. Und dazu gehört auch die Gott sei Dank jetzt erhältliche Hilfe des Sensors, der einfach und broblemlos zu bedienen ist. Ich denke mir immer, was ist mit denjenigen, die über so was entscheiden, die mal selbst eine solche Erkrankung trifft. Ob dann eine Genehmigung schneller geht? Eine beschwerdefreie Zeit und viel Erfolg wünscht dir von Herzen Emilia812

Emilia812
Beiträge: 57
Registriert: 27. November 2018, 10:34

Re: Hauptgang IPMN

Beitrag von Emilia812 » 1. April 2020, 11:43

Hallo Astrid, wie gehts dir. Ich hab nix mehr gehört?

LG und gute Zeit Margit

Antworten