Dr. Google

Unter dieser Rubrik erscheinen Threads (Themen) zu interessanten Informationsveranstaltungen im Bundesgebiet unseres Vereins und wichtige allgemeine Bekanntmachungen. Innerhalb eines jeden Threads können Fragen gestellt, aber auch Kommentare abgegeben und wenn Sie möchten Vereinbarungen zu Fahrgemeinschaften getroffen werden.
Antworten
Xtina
Beiträge: 2
Registriert: 8. Oktober 2018, 13:18

Dr. Google

Beitrag von Xtina » 9. Oktober 2018, 09:35

Liebe Krebspatienten,

genauso wie Ihr auch suchen viele Patienten nach Informationen zum Thema Krebs im Internet.
Die Suche nach den passenden Krebsinformationen ist für viele eine Herausforderung geworden, da das Angebot immer größer, vielfältiger und die Qualität der Krebsinformationen häufig fragwürdig ist.
Auch wir, die Arbeitsgruppe für klinische Versorgungsforschung Onkologie vom Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE), wünscht sich Klarheit!

Deshalb suchen wir Krebspatienten zur Teilnahme an unserer Studie. Die Studie verfolgt das Ziel, das Suchverhalten von Krebspatienten im Internet genauer zu untersuchen. Hierbei sollen die Navigationsstrategien und die Nutzungsprobleme genauer ergründet werden.
Am Ende des Termins erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 20,- € in bar.

Die Studie besteht aus zwei Teilen:
- einem kurzen Fragebogen (10 Fragen)
- der Bearbeitung mehrerer krebsspezifischen Aufgaben mit Hilfe des Internets
Die Unbedenklichkeit der Studie wurde im Rahmen eines Ethikvotums der Ethikkommission der Ärztekammer Hamburg geprüft.

Die Studie läuft von Oktober 2018 bis Januar 2019 und findet im Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE), im Gebäude W26 statt. Der zeitliche Aufwand beträgt in etwa 60 Minuten.

Einschlusskriterien:
 18 Jahre
 Krebsdiagnose (die ebenfalls auch mehrere Jahre zurückliegen darf!)

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an unseren wissenschaftlichen Mitarbeiter Lukas Lange (https://www.uke.de/kliniken-institute/i ... lange.html) und vereinbaren Sie einen Termin. Tel: 040/7410- 56811.

Antworten