Erfahrungen mit Kurkuma gesucht

Dieser Bereich ist für Beiträge reserviert, deren Thematik nicht unmittelbar mit der Bauchspeicheldrüse im Zusammenhang stehen muss. Oft spielen aber andere Faktoren in diese Erkrankung hinein, über die hier frei diskutiert werden kann.
Yuuki
Beiträge: 1
Registriert: 30. Juli 2018, 03:25

Erfahrungen mit Kurkuma gesucht

Beitrag von Yuuki » 31. Juli 2018, 00:42

Hallo,

ich leide an Diabetes Typ I. Die Diagnose bekam ich im letzten Jahr gestellt. Bei mir ist es - nicht wie üblich im Kindesalter - im Erwachsenenalter nach einem Lymphdrüsenfieber "ausgebrochen". Ich bin zwar im Großen und Ganzen gut eingestellt, habe aber dennoch hin und wieder extreme Zuckerschwankungen. Weil ich auf der Seite https://kurkuma.info/ gelesen hatte, dass sich Kurkuma senkend auf den BZ auswirken kann, wollte ich mich hier nun einmal nach Erfahrungen umhören. Trifft das eher auf Typ 2 Diabetiker zu, oder kann sich das auch bei Typ I Diabetikern zeigen.

LG

byronBep
Beiträge: 7
Registriert: 30. April 2019, 10:51
Wohnort: Norway
Kontaktdaten:

Erfahrungen mit Kurkuma gesucht

Beitrag von byronBep » 12. Mai 2019, 19:50

Moin Ich habe sie zwar nicht aber habe sie auch ins Auge gefasst, neben der Dolmar Ms 4300.4u.

Ein Kumpel hat den 131er und ist wunschlos glucklich, mit dem Gerat.

Heleni22
Beiträge: 9
Registriert: 10. September 2020, 21:50

Re: Erfahrungen mit Kurkuma gesucht

Beitrag von Heleni22 » 23. September 2020, 12:40

Hallo :)
Die Kurkuma hat viele gute Eigenschaften und ist super cool für viele Krankheiten :!: . Ich persönlich trinke Kurkuma Saft ( Hier erhalten Sie weitere Informationen https://www.foodlux.de/kurkuma-saft-test/ ) und ich bin super zufrieden. :daumenh:

covida
Beiträge: 1
Registriert: 6. Oktober 2020, 21:30

Re: Erfahrungen mit Kurkuma gesucht

Beitrag von covida » 8. Oktober 2020, 13:37

Kurkuma enthält wertvolle Naturstoffe, die unser Verdauungssystem und unseren Stoffwechsel unterstützen.

hope2020
Beiträge: 9
Registriert: 11. Oktober 2020, 15:14

Re: Erfahrungen mit Kurkuma gesucht

Beitrag von hope2020 » 11. Oktober 2020, 15:32

Ich habe bisher super Erfahrungen mit Kurkuma gemacht und nehme es täglich ein. Fühle mich richtig fit dadurch, in meinen Augen ist es ein wirkliches Wundermittel... soll auch Krebs vorbeugen, aber das ist eben noch nicht so belegt... :D

Simon89
Beiträge: 6
Registriert: 13. Oktober 2020, 09:32

Re: Erfahrungen mit Kurkuma gesucht

Beitrag von Simon89 » 17. Oktober 2020, 08:45

Hallo,
Kurkuma an sich hat viele gesundheitliche Vorteile und ist sehr gesund. Was anscheinend gegen so viele Krankheiten helfen soll, ist das in Kurkuma enthaltene Curcumin. Das Problem mit Curcumin ist, dass es nur sehr schwer vom Körper aufgenommen werden kann und deshalb extrem große Mengen konsumiert werden müssten. Ich denke, dass du dich vielleicht nach etwas anderem umschauen musst. Aber falls du einfach deine Nahrung mit wertvollen immunstärkenden Wirkungsstoffen ergänzen willst, dann sind vielleicht Kurkuma Kapseln was für dich. Hier ist ein ganz guter Vergleich und Ratgeber, der mir geholfen hat: https://www.botanikmeister.de/kurkuma-kapseln-test/
Ich hoffe du bist nicht allzu enttäuscht, aber du findest bestimmt etwas anderes ;)

healthypancreas22
Beiträge: 11
Registriert: 30. Oktober 2020, 11:39

Re: Erfahrungen mit Kurkuma gesucht

Beitrag von healthypancreas22 » 2. November 2020, 16:02

Habe auch schon sehr viel Gutes über Kurkuma gehört und gelesen. Selbst kaufe ich Tee mit Kurkuma und mag den Geschmack. Eine Eigenschaft, die mich persönlich interessieren sind, dass Kurkuma entzündungshemmend ist und schmerzlindernd ist. Hier ist eine Seite die auch mehr Infos darüber bringt https://www.supplementbibel.de/kurkuma-kapseln-test/.

Benutzeravatar
katarazuendel
Beiträge: 6
Registriert: 5. November 2020, 23:09

Re: Erfahrungen mit Kurkuma gesucht

Beitrag von katarazuendel » 8. November 2020, 21:11

Ich habe ebenfalls nur gute Erfahrungen mit Kurkuma gemacht. Ich merke es meiner Verdauung richtig an, wenn ich mal einen Tag vergesse, meinen Kurkuma Tee zu trinken. Ich fühle mich dann irgendwie "schwerer", so als ob der Stoffwechsel nicht so gut läuft. Außerdem hoffe ich natürlich, dass Kurkuma Krebs vorbeugt, auch wenn das noch nicht wissenschaftlich bestätigt ist. Aber allein der Glaube daran hilft mir, und selbst wenn es nur der Placebo Effekt ist ;)
Hoffnung braucht Mut.

Benutzeravatar
gesundheitimleben41
Beiträge: 12
Registriert: 9. November 2020, 11:07

Re: Erfahrungen mit Kurkuma gesucht

Beitrag von gesundheitimleben41 » 12. November 2020, 18:25

Ich habe auch nur positive Erfahrungen mit Kurkuma in meinem Umfeld beobachtet. Ich habe dann gegoogelt, ob das medizinisch wirklich empfohlen wird. Dazu kann ich diese Seite (von einer Universität) nur empfehlen: https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q ... HO5JJwkWCs

Das hat mich über Einiges aufgeklärt. Nun zweifel ich die Wirkung dieses Gewürzes nicht mehr an!
Gesundheit geht übers Reichsein!

Benutzeravatar
katarazuendel
Beiträge: 6
Registriert: 5. November 2020, 23:09

Re: Erfahrungen mit Kurkuma gesucht

Beitrag von katarazuendel » 13. November 2020, 14:26

Ich selbst kann zwar von keinen persönlichen Erfahrungen mit Kurkuma berichten.
Allerdings bin ich auf einen Artikel gestoßen, den ich ziemlich interessant fande.
Er informiert sehr gut über Kurkuma und emfiehlt Kurkuma Produkte: https://www.fitforbeach.de/kurkuma-abnehmen/

Ich hoffe, dass ich dir hiermit weiterhelfen konnte :)
Hoffnung braucht Mut.

Antworten