Die Suche nach dem Selbst und der Sinn des Lebens?

Dieser Bereich ist für Beiträge reserviert, deren Thematik nicht unmittelbar mit der Bauchspeicheldrüse im Zusammenhang stehen muss. Oft spielen aber andere Faktoren in diese Erkrankung hinein, über die hier frei diskutiert werden kann.
Antworten
angel29280
Beiträge: 740
Registriert: 27. Januar 2016, 12:47

Die Suche nach dem Selbst und der Sinn des Lebens?

Beitrag von angel29280 » 14. April 2017, 23:28

Wuhu liebe Forumsmitglieder,

dank eines Forumsteilnehmers bin ich auf einen Blog gestoßen, den ich sehr tiefgründig und für persönlich hilfreich empfinde. Vielleicht hilft er auch euch, er regt zum Nachdenken an, zur Selbstrefllexion, tröstet und gibt mir Gelassenheit und ein Stück inneren Frieden. Ich hab selten so was gelesen und in dieser Art noch gar nicht.

Viele von euch führt ja ein Umstand her, der nicht leicht zu ertragen ist, sei es die eigene Krankheit oder der des Angehörigen. Wie gesagt, vielleicht hilft euch das weiter auf euren Weg, egal wie er aussehen möge und ich möchte es mit euch gerne teilen, weil es mir sehr hilft und ich grad viel am Nachdenken bin diesbezüglich...

http://www.vernuenftig-leben.de/gelassener-werden/

http://www.vernuenftig-leben.de/angst-vor-dem-tod/
Liebe Grüsse eure Angel

Benutzeravatar
gesundheitimleben41
Beiträge: 12
Registriert: 9. November 2020, 11:07

Re: Die Suche nach dem Selbst und der Sinn des Lebens?

Beitrag von gesundheitimleben41 » 12. November 2020, 17:58

Liebe Angel,

danke, dass du diese Links hier mit uns geteilt hast. Ich beschäftige mich derzeit stark mit diesen Themen und dein Input hat mir auch nochmal gute Erkenntnisse geliefert. Ich kann zum Thema positive Glaubenssätze das Buch "Mit einem Satz das Leben ändern" von Burkart empfehlen. Ich habe dadurch viel gelernt, v. a. wie ich negative Gedanken kontrollieren und in positive umwandeln kann. Dadurch sind einige Konflikte in meinem Leben (die sowieso nur in meinem Kopf drinnen sind!) gelöst worden.

Glg
Gesundheit geht übers Reichsein!

Benutzeravatar
gesundheitimleben41
Beiträge: 12
Registriert: 9. November 2020, 11:07

Re: Die Suche nach dem Selbst und der Sinn des Lebens?

Beitrag von gesundheitimleben41 » 19. November 2020, 13:55

Ich musste wieder über diesem Beitrag nachdenken, als ich ein wenig im Internet durchgestöbert hab und auf diesen Artikel gestoßen bin: https://www.sundt.de/blog/emotionale-erpressung/

Lies ihn doch mal durch, wenn du möchtest. Ich finde er ist sehr gut verfasst und beinhaltet auch gute Tipps für diese Situation.
Viele Menschen erkennen ihr emotionale Erpressung selbst gar nicht und an anderen erst recht nicht. Allein deshalb finde ich, dass es sich lohnt den Artikel mal anzusehen.

Ich glaube er könnte vielen anderen Menschen da draußen auch gut helfen.

LG
Gesundheit geht übers Reichsein!

Magic54
Beiträge: 8
Registriert: 27. November 2020, 17:13

Re: Die Suche nach dem Selbst und der Sinn des Lebens?

Beitrag von Magic54 » 28. November 2020, 11:11

Hallo zusammen!

Vor ein Paar Jahren ging es wirklich schlecht bei mir. Als ich jetzt den Artiker gelesen habe ( von gesundheitimleben41 gepostet) habe ich das Gefühl, dass ich wirklich irgendwie emotional erpresst war. Ich hatte überhaupt keine Motivation für nichts. Es wurde mir aber ein Buch empfohlen ( zu mindest habe ich die Motivation zum Lesen nicht verloren), welches mein Leben veränderte. Also dieses Buch (Das Elixier der Glückseligkeit, ist der Name) ist nur zum weiterempfehlen. Ich glaube und hoffe, dass dieses auch anderes Leben ändern kann.

Link zum Buch: https://www.amazon.de/Das-Elixier-Gl%C3 ... R4M00GD80G

Grüße,
LG Dominik

Antworten