Hier dürfen wir abschweifen !

Dieser Bereich ist für Beiträge reserviert, deren Thematik nicht unmittelbar mit der Bauchspeicheldrüse im Zusammenhang stehen muss. Oft spielen aber andere Faktoren in diese Erkrankung hinein, über die hier frei diskutiert werden kann.
angel29280
Beiträge: 740
Registriert: 27. Januar 2016, 12:47

Re: Hier dürfen wir abschweifen !

Beitrag von angel29280 » 13. Juli 2017, 20:23

Gut zu wissen...Cerberus.

Das ist echt der Wahnsinn, das wußte ich so gar nicht bzw war mir irgendwie so nich bewusst. :shock:
Liebe Grüsse eure Angel

Benutzeravatar
Cerberus
Beiträge: 577
Registriert: 28. Juli 2016, 09:04

Re: Hier dürfen wir abschweifen !

Beitrag von Cerberus » 11. August 2017, 09:45

Heut mittag bin ich zu einem Termin bei einer Hausverwaltung eingeladen. Hatte mich bei denen als Mieter beworben, vor allem deshalb, daß ich aus dem 6. Stock (ohne Aufzug) hier raus komme.
Also, wenn das klappen täte! Es ist nicht leicht, in Frankfurt-Innenstadt was zu finden, das auch noch bezahlbar ist.
Allerdings braucht man sich keinen Illusionen hingeben. Auf jede einzelne, frei werdende Wohnung gibt es wesentlich mehr Interessenten.
Immerhin scheint es kein Massentermin zu sein, sondern die "Kandidaten" werden separat ins Büro eingeladen, anschließend Besichtigung. (Ich kenne die Wohnungen dort schon von einem Bekannten.)
Aus einem verzagten Arsch kommt nie ein fröhlicher Furz. (Martin Luther) :mrgreen:

angel29280
Beiträge: 740
Registriert: 27. Januar 2016, 12:47

Re: Hier dürfen wir abschweifen !

Beitrag von angel29280 » 11. August 2017, 10:44

:hallo: Wuhu Cerberus,

Dann drück ich dir die Daumen, dass es mit der Wohnung klappt! :daumenh:

Glaub dir, dass das schwierig ist...es ist leider wirklich so, dass man in einer größeren Stadt Glück haben muss auch, dass man eine gute und bezahlbare Wohnung findet, die einen auch zusagt.

Wir wohnen bei uns schon seit 16 Jahren und haben Aufzug, Hausmeisterservice sowie Putzfrau inklusive mit Balkon Südseite. Wohnen zwar nur im 2. Stock, aber bin manchmal trotzdem froh für den Aufzug, gerade bei schwereren Einkäufen oder wenn Hundi da ist (sie soll keine Treppen laufen). Wir wohnen auch relativ zentral mit Bushaltestelle vor der Tür, aber hinten raus zu relativ ruhig noch, zumindestens wenn kein Sommer ist. Haben in der Nähe Waldgebiet und zu Fuß einen See und Gärtenanlagen um ruhig spazieren zu gehen. Klar ist das nicht mehr so wie früher und seit hinten raus zum Balkon Eigentumswohnungen gebaut wurden, gehen mir die Nachbarn grad im Sommer tierisch auf den Keks. Aber die gleiche Wohnung wäre jetzt locker 200 € teurer, als wie wir zahlen und wenn wir nicht so viel rein gesteckt hätten damals hier mit Sanierung, Küche neu fliesen und neuer Einbauküche etc., obwohl wir zur Miete eben wohnen...Wäre ich schon längst ausgezogen und würde ländlicher wohnen, wenn ich das Geld hätte. Mit Rente ist das nicht wirklich machbar, ohne mich verschlechtern zu müssen und dann müssen Haustiere noch mit erlaubt sein. Hundis Besitzerin kann ein Lied davon singen, die ist grad umgezogen und hat halbes Jahr gesucht, um eine passende Wohnung zu finden.

Frankfurt ist ja wie München noch mal um einiges teurer. Da ist es sicher noch schwieriger. Wünsche dir echt, dass dies auf Anhieb klappt! Du kriegst doch auch Rente und lebst allein? Kriegst du eigentlich Wohngeldzuschuss oder Grundsicherung? Ich würde es nicht kriegen leider, hab mich schon erkundigt mal, weil ich ein paar Euro über den Satz liege mit meiner Erwerbsunfähigkeitsrente.
Liebe Grüsse eure Angel

Benutzeravatar
Cerberus
Beiträge: 577
Registriert: 28. Juli 2016, 09:04

Re: Hier dürfen wir abschweifen !

Beitrag von Cerberus » 12. August 2017, 19:00

Wie Grundsicherung? Also ich bekomme ein paar Euro Wohngeld bisher dazu. Und es sind witklich nur paar Euro. Sonst habe ich auch "zu reichlich" EMR u. weiter ist nix drin. :mrgreen:
Es gibt ja mit der großkotzig angekündigtren Mietpreisbremse die tollsten Tricks. Ein Bekannter in der Nähe hat die Wohnung seiner verstorbenen Mutter übernommen, da wurde renoviert u. anschließend irgendein Plunder reingestellt. Dann konnte der Eigentümer sagen, es ist eine möblierte Wohnung u. die kostet jetzt das Doppelte wie vorher.

Da wohnst Du ja recht schön. Freut mich sehr für Dich! :D

-------------------------------------------------------------------------

Ach, eigentlich muß man aufpassen............. Aber vorhin kam wieder was im TV über die "Neubürger", so sage ich mal. Und da wird sich tatsächlich beschwert, daß in einem Fall nach einem halben Jahr noch keine angemessene Wohnung zur Verfügung stünde!
Sag mal, ticken die noch richtig? Hier warten Leute (auch Familien) jahrelang auf eine "angemessene"" Wohnung.
Es gibt alte Leute, die sich aus dem Mülleimer ihr Essen holen. Und dann sowas. Da könnte ich kotzen, ehrlich...........

.............................................................................

Aber Dir ein schönes, erholsames Wochenende!

:zw:
Aus einem verzagten Arsch kommt nie ein fröhlicher Furz. (Martin Luther) :mrgreen:

Benutzeravatar
Cerberus
Beiträge: 577
Registriert: 28. Juli 2016, 09:04

Re: Hier dürfen wir abschweifen !

Beitrag von Cerberus » 12. August 2017, 19:04

Ähm......... das Erbgebnis vom Termin:

Es gibt mehrere Bewerber u. ich werde demnächst angerufen. Tja... :mrgreen:
Aus einem verzagten Arsch kommt nie ein fröhlicher Furz. (Martin Luther) :mrgreen:

angel29280
Beiträge: 740
Registriert: 27. Januar 2016, 12:47

Re: Hier dürfen wir abschweifen !

Beitrag von angel29280 » 12. August 2017, 19:21

:hallo: Wuhu Cerberus,

Ja stimmt, über manche Sachen könnte ich mich auch nur aufregen. Einige kriegen das Zeug in den Hintern gesteckt und andere müsse kämpfen drum bis zum geht nicht mehr....wirklich zum kotzen.

Rentner können Grundsicherung beantragen, wenn Rente zu niedrig ist. Aber da du Wohngeld kriegst, wird es nix mehr mit der Grundsicherung. Daher sollte man immer erst Grundsicherung beantragen, da das Wohngeld oder der Mietzuschuss schlechter bestellt ist. Hab ich in einen Ratgeber für Sozialrecht erst kürzlich gelesen, weil ich es bei mir mal wissen wollte. Gibt auch Onlinerechner, wo du dir alles ausrechnen lassen kannst. Ich kriege gar nichts leider, mit Partnern (obwohl wir nicht verheiratet sind) sowieso nicht, aber auch allein würde ich nix bekommen.

Was mich ankotzt, das es den Staat ja scheißegal ist, ob man noch Schulden abzahlen muss oder sich höherwertige Nahrung kaufen muss, weil man vieles nicht verträgt (das ja auch teurer ist zum Teil). Selbst die ganzen Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel ohne Zusatzstoffe, musste ich selbst kaufen und die sind sauteuer. Komischerweise mit tausend Zusatzstoffen ist alles viel billiger. Kinder mit nachgewiesenen Mängeln kriegen von der Kasse bezahlt und bei Diabetes, nachgewiesener Pankreasinsuffizienz oder chronischen Darmkrankheiten wie Morbus Crohn etc. kriegst du das Zeug auch bezahlt. Ansonsten Arschkarte. :roll:

....na bin gespannt, ob die sich melden und vorallen wann. Drück dir trotzdem weiter die Däumchen! :daumenh:

Wünsche dir auch ein schönes Wochenende noch...Danke dir!
Liebe Grüsse eure Angel

Benutzeravatar
Cerberus
Beiträge: 577
Registriert: 28. Juli 2016, 09:04

Re: Hier dürfen wir abschweifen !

Beitrag von Cerberus » 14. August 2017, 18:53

Hallo Angel,

Wohngeld bekomme ich evtl. nur deshalb ein paar Euro, weil ich GdB 100 habe u. damit einen gewissen Freibetrag beim Amt.

Kriegt man bei 1000 Euro EMR Grundsicherung? Und wieviel mehr wäre das denn? 1300 oder 1500? Kann ich gar nicht glauben. :?:

:denk:

--------------------------------------------------------------------

Also die ganzen Sachen, die ich nehmen soll, die KK aber nicht zahlt........... da darf ich gar nicht dran denken.
Und die Ärzte juckt das eh nicht.
Die sagen bloß: "Holen sie sich dieses u. jenes. Das tut ihnen gut."

Von Buscopan über Magnesium bis zu sonstwas.

:shock:
Aus einem verzagten Arsch kommt nie ein fröhlicher Furz. (Martin Luther) :mrgreen:

Benutzeravatar
Cerberus
Beiträge: 577
Registriert: 28. Juli 2016, 09:04

Re: Hier dürfen wir abschweifen !

Beitrag von Cerberus » 14. August 2017, 19:26

Öhm......... weil mir das keine Ruhe gelassen hat mit der Grundsicherung, habe ich jetzt mal rumgesucht. Das sind für eine Person 409 Euro plus die Miete wird gezahlt.
Muß wohl so ähnlich sein wie Hartz IV.

Das wäre aber ein schlechter Tausch. Darauf verzichte ich lieber. :mrgreen:
Aus einem verzagten Arsch kommt nie ein fröhlicher Furz. (Martin Luther) :mrgreen:

angel29280
Beiträge: 740
Registriert: 27. Januar 2016, 12:47

Re: Hier dürfen wir abschweifen !

Beitrag von angel29280 » 14. August 2017, 19:31

:hallo: Guten Abend Cerberus,

Wieviel man Grundsicherung bekommt, hängt von verschiedenen Faktoren ab neben der Rente. Google mal nach Grundsicherung bei Rente, es gibt solche Rechner im Netz.

Das das die Ärzte nicht interessiert, wie man das Geld auftreiben soll für verschiedene Sachen, das ist klar.
Fängt schon bei Erkältungsmittel an, was meine Eltern auch zu spüren bekommen haben, als die beide 2 Wochen flach lagen wg. Grippe, sich zum Arzt geschleppt haben und dann eh alles selbst in der Apotheke holen durften auf eigene Kosten. Vieles was früher auf Rezept und auf Kasse ging, gibt's heut auf Privatrezept oder gar nicht erst. Darum geh ich erst gar nicht zum Arzt, recherchiere alles selbst und versorge mich selbst mit Hausmittel etc. Was nützt mir es zum Arzt zu gehen, vielleicht noch wochenlang auf Termin warten, dann in einen übervollen Wartezimmer sein und wenn man Pech hat ist man in 5 Minuten wieder draußen mit einer Empfehlung, das man sich dies und das aus der Apotheke holen soll. Dann ist das meist nicht grad billig und zahl ein Haufen Kohle für Sachen, die Chemie sind und etliche Zzsatzstoffe drin haben. Wenn es möglich ist, unterstütze ich sicherlich nicht mehr den Pack von Pharmamafia, nur damit sie noch mehr Milliarden scheffeln. Den ganzen Stress tue ich mir nicht mehr an. Dann kauf ich gleich natürliche Produkte über Internet nach ausgiebigen Recherchen. Auch wenn es teils teurer noch ist, da ich halt allergenfreie Produkte brauch. :roll:
Liebe Grüsse eure Angel

angel29280
Beiträge: 740
Registriert: 27. Januar 2016, 12:47

Re: Hier dürfen wir abschweifen !

Beitrag von angel29280 » 14. August 2017, 19:36

...habe grad jetzt noch von dir gelesen Cerberus....

Meist wenn man unter den gewissen Satz liegt, gibt es, wenn man die Rente beantragt oft automatisch vom Amt ein Formular für die Beantragung der Grundsicherung, sobald man den Rentenbescheid kriegt. Wenn nicht, dann liegt man evtl. drüber. Nur versuchen könnte man es trotzdem. :mrgreen:
Liebe Grüsse eure Angel

Antworten