Familien Ca Syndrom: Hautkrebs und Pankreas Ca

Dieser Bereich ist für Beiträge reserviert, deren Thematik nicht unmittelbar mit der Bauchspeicheldrüse im Zusammenhang stehen muss. Oft spielen aber andere Faktoren in diese Erkrankung hinein, über die hier frei diskutiert werden kann.
Antworten
nathalie
Beiträge: 52
Registriert: 12. September 2013, 14:51

Familien Ca Syndrom: Hautkrebs und Pankreas Ca

Beitrag von nathalie » 17. August 2018, 20:28

momentan recherchiere ich recht viel rund um Pankreasthemen und finde allerlei mir bisher sehr Neues, zB:
Es gibt in Familien eine offenbar genetisch vererbbare Disposition wonach das Auftreten von vielen ungewöhnlichen Muttermalen und Melanom in Zusammenhang steht mit Pancreas Ca: ich fand v.a. in englischsprachigen Webseiten unter hereditary cancer, also vererbbarem Krebs, das "familial atypical multipel mole and melanomia syndrome", wo angeblich in solchen Familien (aufgrund eines konkreten Gendefekts) mit vielen Muttermalen Hautkrebs und/ oder Pancreas Ca auftreten kann.
dazu zB Seite www.pancreaticcancer.org.uk dort dann zur Seite hereditary pancreatic cancer.
wenn man zB Promis auf Fotos ansieht mit Pankreas Ca, sind da ev mehrere bis viele mit vielen Muttermalen? in meiner Familie jedenfalls sind viele Muttermale sehr verbreitet, und wir haben Pancreas Ca in der Familie schon gehabt.
ich habe auch die Behauptung gefunden, dass angeblich (laut Beobachtung in den USA) Schwarze relativ gesehen öfter Pancreas Ca bekommen, also auch irgendwie mit Pigment in Zusammenhang.

Antworten