Was gibt es zu essen?

Dieser Bereich ist für Beiträge reserviert, deren Thematik nicht unmittelbar mit der Bauchspeicheldrüse im Zusammenhang stehen muss. Oft spielen aber andere Faktoren in diese Erkrankung hinein, über die hier frei diskutiert werden kann.
Antworten
Benutzeravatar
Cerberus
Beiträge: 558
Registriert: 28. Juli 2016, 08:04

Re: Was gibt es zu essen?

Beitrag von Cerberus » 18. Juni 2017, 17:54

Hi Angel!
angel29280 hat geschrieben:
16. Juni 2017, 19:02
...das die in Metzgerware anders sind. Ich erahne aber fast, warum abgepackt Massenware unverträglicher ist, das gilt nicht nur für Bratwürste. Meist sind da Sachen drin zum Haltbarmachen und damit die Ware nicht austrocknet, so was wie Kalium- oder Natriumsobat, Sorbitol etc. Diese Sachen sind für empfindliche Leute oft nicht verträglich.
Damit hast Du sicher recht. :D

Der ganze chemische Kram haut einen zusätzlich auf die Bretter.

:shock:
Aus einem verzagten Arsch kommt nie ein fröhlicher Furz. (Martin Luther) :mrgreen:

Sanne23
Beiträge: 35
Registriert: 16. Januar 2017, 11:45
Wohnort: Braunschweig

Re: Was gibt es zu essen?

Beitrag von Sanne23 » 19. Juni 2017, 11:43

Hi Angel , Hi Cerberus ,
Es ist heut einfach viel zu heiß- werde wohl erst zum Abend warm essen - bloß was ?
Was gibt es denn heute bei euch zu futtern ? 🤔

angel29280
Beiträge: 489
Registriert: 27. Januar 2016, 12:47

Re: Was gibt es zu essen?

Beitrag von angel29280 » 19. Juni 2017, 15:53

:hallo: wuhu Sanne,

Ja ist echt warm. Hatte mir mittags nur ein Smoothie gemacht mit Orangensaft und Weizengraspulver+Banane. Nachher gibt es Kartoffeln mit Blattspinat und Rührei. :prost:
Liebe Grüsse eure Angel

Benutzeravatar
Cerberus
Beiträge: 558
Registriert: 28. Juli 2016, 08:04

Re: Was gibt es zu essen?

Beitrag von Cerberus » 21. Juni 2017, 17:57

Vor allem Salat. Wie jetzt: Tomate-Mozzarella.

Zwischendurch Nektarinen u. Orangen. :D

Morgens mein Marmeladen-Knäcke mit Kaffee.

Und Eis habe ich da. Eis geht immer! :mrgreen:
Aus einem verzagten Arsch kommt nie ein fröhlicher Furz. (Martin Luther) :mrgreen:

angel29280
Beiträge: 489
Registriert: 27. Januar 2016, 12:47

Re: Was gibt es zu essen?

Beitrag von angel29280 » 21. Juni 2017, 18:01

:hallo: Cerberus,

Stimmt Eis geht immer. Ich mach mir jetzt selbst Mangoeis mit Haselnussöl und Kürbiskerne. :prost: Gefrorene Fruchtstücke mit etwas Kokosmilch in einen Mixer und ab geht's... :mrgreen:
Liebe Grüsse eure Angel

Benutzeravatar
Cerberus
Beiträge: 558
Registriert: 28. Juli 2016, 08:04

Re: Was gibt es zu essen?

Beitrag von Cerberus » 21. Juni 2017, 18:14

angel29280 hat geschrieben:
21. Juni 2017, 18:01
:prost:
Aber kein Bier! :mrgreen:
Aus einem verzagten Arsch kommt nie ein fröhlicher Furz. (Martin Luther) :mrgreen:

angel29280
Beiträge: 489
Registriert: 27. Januar 2016, 12:47

Re: Was gibt es zu essen?

Beitrag von angel29280 » 21. Juni 2017, 19:22

Ne :shock: um Gottes Willen.... kein Biereis....igitt... :mrgreen:

Obwohl...wäre mal ne Geschäftsidee.. :lol:
Liebe Grüsse eure Angel

Benutzeravatar
Cerberus
Beiträge: 558
Registriert: 28. Juli 2016, 08:04

Re: Was gibt es zu essen?

Beitrag von Cerberus » 28. Juni 2017, 11:23

Eine große Salatbox. Alles mögliche drin...... ein wenig Käse u. Schinken dazu. French Dressing.

Anschließnd Gabel ablecken, fertig! :mrgreen: :mrgreen:
Aus einem verzagten Arsch kommt nie ein fröhlicher Furz. (Martin Luther) :mrgreen:

angel29280
Beiträge: 489
Registriert: 27. Januar 2016, 12:47

Re: Was gibt es zu essen?

Beitrag von angel29280 » 28. Juni 2017, 11:56

:hallo:

bei mir gibt es jetzt Eierpfannkuchen aus Eiern, Kokos-Mandel-Milch, Kartoffelstärke, Mandel-Kokos-Mehl und Heidelbeerfüllung.
Liebe Grüsse eure Angel

Benutzeravatar
Cerberus
Beiträge: 558
Registriert: 28. Juli 2016, 08:04

Re: Was gibt es zu essen?

Beitrag von Cerberus » 28. Juni 2017, 17:56

:mrgreen:

Wow!

Hier habe ich komischerweise in den letzten Tagen auch oft das Wort "Kokos" in Sonderangeboten gelesen. Merkwürdig....... ;)

Für mich ist das Zeug ja etwas, hmm, nichtssagend. Also haut mich geschmacklich nicht unbedingt vom Hocker.
Aus einem verzagten Arsch kommt nie ein fröhlicher Furz. (Martin Luther) :mrgreen:

Antworten